Collaborations

Local

Prof. M. Smolka, Prof. M. Bauer, Dresden (Technische Universität Dresden, Medizinische Fakultät, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie)
Prof. K. Weidner, Dresden (Technische Universität Dresden, Medizinische Fakultät, Klinik für Psychosomatik)
Prof. I. Röder, Dresden (Technische Universität Dresden, Medizinische Fakultät, Institut für Medizinische Informatik und Biometrie)
Prof. G. Schackert, PD Dr. Kirsch, Dresden (Technische Universität Dresden, Medizinische Fakultät, Klinik für Neurochirurgie)
Prof. E. Schröck, Dresden (Technische Universität Dresden, Medizinische Fakultät, Klinische Genetik)
Dr. X. Grählert, Dresden (Technische Universität Dresden, Medizinische Fakultät, Koordinationszentrum Klinische Studien)
Prof. T. Goschke, Prof. C. Kirschbaum, Prof. H.U. Wittchen, Prof. C. Jacobi, Prof. A. Strobel, Prof. S.C. Li, Dresden (Technische Universität Dresden, Fachbereich Psychologie)
 

National

Prof. U. Lehmkuhl, Dr. E. Pfeiffer, Dr. V. Haas, DP V. Kappel, Berlin (Charité - Universitätsmedizin Berlin, Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters)
Prof. A. Heinz, Prof. J. Gallinat, Prof. H. Walter, Prof. R. Hellweg, Prof. P. Sterzer, Berlin (Charité - Universitätsmedizin Berlin, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie CCM)
Prof. J.D. Haynes, Berlin (Charité - Universitätsmedizin Berlin, Bernstein Center for Computational Neuroscience)
Dr. R. Burghardt, Frankfurt/O. (Klinikum Frankfurt/Oder, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie)
Prof. M. Scholz, Leipzig (Universität Leipzig, Institut für Medizinische Informatik, Statistik und Epidemiologie)
Prof. A. Hilbert, Leipzig (Universitätsklinikum Leipzig, Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie)
Prof. J. Hebebrand, Prof. A. Hinney, Prof. A. Scherag, Essen (Universität Duisburg-Essen, LVR-Klinikum Essen, Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters)
PD H.C. Friederich, Heidelberg (Universitätsklinikum Heidelberg, Medizinische Fakultät, Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Psychosomatik)
Prof. B. Herpertz-Dahlmann, Prof. D. Zepf, Aachen (Universitätsklinikum Aachen, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie)
Prof. H. Frieling, Hannover (Medizinische Hochschule Hannover Klinik für Psychiatrie, Sozialpsychiatrie und Psychotherapie)
Prof. O. Gruber, Göttingen (Georg-August-Universität Göttingen, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsmedizin Göttingen)
Prof. I. Kamp-Becker, Marburg (Philipps-Universität Marburg, Fachbereich Medizin, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie)
Prof. A. Beyer, Köln (Universität zu Köln, Lehrstuhl Systembiologie)
 

International

Prof. G. Gollub, Prof. D. Holt, Prof. A. Yendiki, Prof. D. Greve, Prof. J. Roffman, Prof. D.C. Goff, Prof. S. Purcell, Prof. M. Shenton, Prof. T. Petryshen, Boston, USA (Harvard Medical School, Department of Psychiatry & Department of Radiology)
Prof. V. Calhoun, Prof. J Turner, Albuquerque, USA (University of New Mexico, Depts. of Electrical and Computer Engineering, Neurosciences, Psychiatry & Computer Science) 
Prof. S. Sponheim, Prof. S.C. Schultz, Minneapolis, USA (University of Minnesota, Department of Psychiatry)
Prof. B.C. Ho, Prof. T. Wassink, Iowa City, USA (University of Iowa, Carver College of Medicine, Department of Psychiatry)
Prof. C. Bulik, Chapel Hill, USA (University of North Carolina, Chapel Hill School of Medicine, Department of Psychiatry)
Prof. U. Schmidt, Prof. J. Treasure, London, UK (King's College London, Institute of Psychiatry)
Prof. F. Zepf, Australia, (Centre & Discipline of Child and Adolescent Psychiatry, Psychosomatic and Psychotherapy,The University of Western Australia)